Meny
Inloggning /

Chandler, Raymond

Geboren:
23. Juli 1888
Gestorben:
26. März 1959

Der amerikanische Kriminalschriftsteller wurde in Chicago geboren. Seine Kindheit verbrachte er in Wyoming und Nebraska. Die Eltern trennten sich als er sechs Jahre alt war, seine Mutter zog mit ihm 1897 nach England, wo er 1907 britischer Staatsbürger wurde. Er erhielt 1900-05 eine klassische Schulbildung am Dulwich College in London. Von 1905 bis 1907 studierte er in Frankreich und Deutschland, anschliessend arbeitete er als Reporter für die Daily Mail och die Bristol Western Gazette (1908-12). 1912 kehrte Chandler in die USA zurück. Er liess sich in Kalifornien nieder, wo er nach einiger Zeit in Los Angeles eine Anstellung als Buchhalter in einer Molkerei fand (1912-17). Gegen Ende des Ersten Weltkrieges reiste Chandler nach Kanada, wo er sich von dem berühmten Regiment The Gordon Highlanders anwerben liess. Chandler nahm auch am Krieg in Frankreich teil. Nach dem Krieg bildete er sich zum Piloten aus. Kurze Zeit arbeitete er in einer Bank in Los Angeles. Er war auch Reporter für den Daily Express, arbeitete dann mehrere Jahre als Buchhalter und später auch als Revisor für eine Ölfirma (1922-32). Ab 1933 war Chandler freischaffender Schriftsteller. Mit 36 Jahren heiratete er die 17 Jahre ältere Pearl Cecily "Cissy" Bowen. Sie starb nach längerer Krankheit 1954. Ab 1946 lebte Chandler in La Jolla, Kalifornien. 1956 nahm er wieder die amerikanische Staatsbürgerschaft an.

Det här är en förkortad version av artikeln om Raymond Chandler. Läs mer och få tillgång till alla funktioner genom att använda ditt bibliotekskort, logga in eller starta abonnemang.

Visa hela artikeln

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang