Meny
Logga in

Conrad, Joseph

Geboren:
3. Dezember 1857
Gestorben:
3. August 1924

Joseph Conrad wurde als Józef Teodor Konrad Korzeniowski in Berdiczew in der Ukraine geboren. Die Familie gehörte zum polnischen Landadel. Der Vater war Schriftsteller und Übersetzer, er übersetzte unter anderem Werke von Hugo und Shakespeare. Polen befand sich damals unter russischer Herrschaft und die Familie wurde auf Grund der patriotischen Haltung des Vaters ständig von der Polizei des Zaren überwacht. 1861 wurde der Vater verhaftet und die ganze Familie nach Vologda ausgewiesen, einer Stadt etwa 500 km nördlich von Moskau. Die Eltern starben im Exil an Tuberkulose. Der Sohn wurde zum Onkel nach Krakau geschickt, der ihm eine gründliche Ausbildung zukommen liess. Eine französische Erzieherin von der Universität unterrichtete ihn in Latein, Griechisch, Mathematik und Geografie.

Det här är en förkortad version av artikeln om Joseph Conrad. Läs mer och få tillgång till alla funktioner genom att logga in eller starta abonnemang.

Visa hela artikeln

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang

Denna funktion kräver ett abonnemang